Bitte um Rückruf

Bitte hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie so bald wie möglich zurück.

  • Qualitätsgeräte
  • Fachpersonal
  • Weltweite Lieferung
  • Seit 1977

Filter

Typen


Möchten Sie weiterhin Informationen über ähnliche Maschinen erhalten?

Erhalten Sie als Erster Informationen über neue Maschinen mit den folgenden Eigenschaften.

Gebrauchte Striegelegge

Sie haben gefiltert auf:
1 - 6 von 6
21 Maschinen pro Seite.
1 - 6 von 6
21 Maschinen pro Seite.
  • Qualitätsgeräte
  • Fachpersonal
  • Weltweite Lieferung
  • Seit 1977

Mochten Sie Ihre Maschine verkaufen?

Wir sind ständig auf der Suche nach qualitativ hochwertigen Landwirtschafts- und Gartenbaumaschinen.

Über gebrauchte Striegelegge

Eine Striegelegge entwurzelt Unkraut und bedeckt oberflächlich. Eine Striegel eignet sich vor allem für die Beseitigung von keimendem Unkraut bis zu einem Stadium von 2 Blättern. Dadurch ist eine Striegelegge schnell nach dem Pflanzen von Traypflanzen oder keimenden Saaten einsetzbar. Mehrjährigem Unkraut können die Federzähne der Striegel jedoch nur wenig anhaben. Zur Bekämpfung von größerem Unkraut kann die Striegelegge in Kombination mit einer Hackmaschine eingesetzt werden.

Damit kann die Striegel am besten auf flachem, mittelfeinem bis feinem Boden ohne große Erd- bzw. Grasklumpen eingesetzt werden. Die Federzähne folgen dem Boden gut und sind für alle Bodenarten geeignet. 

Striegelegge zwischen Saat und Keimung einsetzen

Eine Egge im Zeitraum zwischen Saat und Keimung des Gewächses einzusetzen, ist nur möglich, wenn die keimende Saat tiefer liegt als die Arbeitstiefe der Striegelegge. Um dem Gewächs gegenüber dem Unkraut einen Vorsprung zu lassen, wird das Gewächs unter idealen Bedingungen in unkrautfreien Boden gesät, vorzugsweise in Kombination mit einem falschen Saatbett. Ein effektives Verfahren gegen keimende Unkrautsaaten und Unkraut im Keimstadium. Beim Blindeggen werden die Eggenzähne flach mit einer Arbeitstiefe von 2 - 3 cm eingestellt. 

Einstellen einer Striegel

Bei einer Striegel mit Federzähnen liegt die beste Arbeitstiefe bei 2 - 3 cm. Diese kann durch eventuell vorhandene Stützräder eingestellt werden. Flaches Eggen ist wichtig, um das Keimen von neuem Unkraut zu begrenzen. Durch den Zahnstand kann die Bearbeitungskraft eingestellt werden. Meistens ergibt eine etwas stechende Stellung das beste Ergebnis. Abhängig vom Boden, Unkraut und dem Gewächs kann der Zahn mehr oder weniger stechend eingestellt werden. Wie aggressiv gearbeitet wird, bestimmt die Fahrgeschwindigkeit. Beim Arbeiten mit der Jätegge auf Arbeitstiefe und Auswirkung auf das Gewächs achten. Die Intensität (Fahrgeschwindigkeit) muss an das Gewächs angepasst werden. Beim Arbeiten mit der Jätegge verliert man fast immer Pflanzen ( 2 - 5 %), das muss berücksichtigt werden.

Mit einer Fahrgeschwindigkeit von 3 - 12 km/h erhält man bei einer Arbeitsbreite von 6 m eine Leistung von 2,5 ha/h.

Nachstehend eine Übersicht der gebrauchten Striegel, die Duijndam Machines zur Zeit zum Kauf anbietet, und zwar u.a. der Marken Lely, Einbock, Steketee und Hatzenbichler. Für alle gebrauchten Striegeleggen gilt, dass unsere erfahrenen und fachkundigen Mitarbeiter Sie gerne bei der Suche nach der am besten geeigneten Striegeleggen unterstützen und beraten. Besprechen Sie Ihre Wünsche darum mit unseren Fachleuten!